• Im Mittelpunkt steht der Mensch

    Die Seniorenresidenz Bisses will den älteren Menschen ein "Zuhause" sein, in dem sie wohnen und leben dürfen und nicht nur untergebracht sind und therapiert werden. mehr Informationen
  • Unser Angebot

    Mit Herz und fachlicher Kompetenz betreuen wir Menschen in der vollstationären Pflege, Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege. Dabei stehen unsere Bewohner im Mittelpunkt.

Danke


Liebe Bewohner, liebe Mitarbeiter, liebe Angehörige, liebe Freunde,


ich wünsche Ihnen allen ein besinnliches Weihnachtsfest sowie alle guten Wünsche für Zufriedenheit, Hoffnung, Glück und vor allem Gesundheit im neuen Jahr.

2020 war ein Jahr voller Herausforderungen im Rahmen Corona und mir bleibt nur DANKE zu sagen für Ihrer Mitwirkung und Unterstützung, unser Haus erfolgreich Corona-frei zu halten.

Mein großer Dank gilt aber Euch tapferen Mitarbeitern. Ihr habt unter schweren Bedingungen alle Entscheidungen getragen und unsere Bewohner geschützt, stets alle Regeln eingehalten und trotzdem den Humor nicht verloren. Ihr seid super Mitarbeiter, das erfüllt mich mit Stolz und ich spreche Euch für eure Leistung und das Engagement meine größte Wertschätzung aus.

Bleibt bitte alle gesund.

Herzlichst Ihr
Rainer Landau


Coronavirus: Aktueller Hinweis!


Besucherregelung Stand 10.12.2020:


• Heute wurde die "Anordnung Allgemeiner Maßnahmen zur Verhütung übertragbarer Krankheiten gemäß § 16 Absatz 1 i.V.m. § 28 Infektionsschutzgesetz (IfSG)" erlassen:

"Einrichtungen im Wetteraukreis gemäß § 36 Abs. 1 Nr. 2 des Infektionsschutzgesetzes dürfen bis auf Widerruf durch die anordnende Behörde zu Besuchszwecken nicht betreten werden." Zu diesen Einrichtungen gehören auch die Altenheime.

"Die Maßnahme wird zum Sofortvollzug angeordnet."



Besuche in der Seniorenresidenz Bisses sind daher bis auf Weiteres nicht mehr möglich. "Ausnahmen hiervon regelt § 1b Absatz 3 Nr. 1 bis 3 Corona-Einrichtungsschutzverordnung. § 1b Absatz 4 Corona-Einrichtungsschutzverordnung findet Anwendung."


Meinungen unserer Bewohner und deren Angehörigen

  • 1

    Meta S. aus Echzell:

    Mittlerweile habe ich mich gut eingelebt und freue mich über die zahlreichen Freizeitangebote des Hauses. Ich fühle mich hier gut und aufmerksam betreut, außerdem schätze ich die Gemeinschaft im Haus, die vielen Gesprächsmöglichkeiten und Kontakte zu den Mitbewohnern und dem Pflegepersonal.
  • 2

    Familien B. + M. aus Nieder Weisel

    "... Jeder von Ihnen hat mit viel Herzlichkeit, mit seinem Engagement & seiner Professionalität dazu beigetragen, dass unsere Oma Hildegard hier ankommen, sich zuhause & auf ihre Art wohlfühlen konnte. Und wir wussten sie gut versorgt! weiter ....
  • 3

    Irene S. aus Hungen:

    Die Empfehlungen von Bekannten haben sich bestätigt. Unsere Mutter ist interessierter geworden, nimmt wieder aktiv am Leben teil und wird trotz ihrer schwierigen Situation vom Team der Seniorenresidenz vorbildlich versorgt und betreut. Danke.

Der Alltag in Bisses trotz Corona

Die Aufnahmen erlauben erste Einblicke in unseren Alltag und vermitteln Eindrücke über das Miteinander in unserer Gemeinschaft.