Die “Grünen Damen” Wetterau e.V. sind ein eingetragener Verein. Die “Grünen Damen” betätigen sich ehrenamtlich für Mitmenschen in Pflege-, Seniorenheimen und Krankenhäusern über die medizinische Betreuung hinaus.

Aus humanitären Motiven haben sie sich diesem Dienst verschrieben und helfen den Bewohnerinnen und Bewohnern der Seniorenresidenz Bisses bei folgenden Arbeiten:

 • Behördengängen,
 • Korrespondenz,
 • allgemeinen, kleineren Besorgungen.

Sie verrichten ihre Arbeit, indem sie Dinge tun, die Mitmenschen aus Altersgründen nicht mehr imstande sind, selbst zu erledigen.



Aber das Wichtigste ist:

Die “Grünen Damen” haben immer ein offenes Ohr und ein offenes Herz für die Bewohnerinnen und Bewohner unserer Seniorenresidenz.

An erster Stelle steht dabei das Zuhören. Für viele ältere Menschen kann ein Gespräch mit einer geduldigen Zuhörerin sehr wohltuend, hilfreich und befreiend sein. Dazu gehört auch das Halten der Hand, gemeinsam Spazierengehen, Rollstuhlfahren im Garten, einkaufen u.a.

Alle “Grünen Damen” unterliegen der Schweigepflicht.



'Grüne Damen' mit Bewohnern beim Kaffeetrinken      Die 'Grünen Damen'      'Grüne Damen' bei iher praktischen Hilfe


(Klicken Sie das Bild an und es wird vergrößert gezeigt)

Designed by http://www.hp-taskforce.de