Unsere Einrichtung bietet den an Demenz erkrankten Bewohnern ein umfangreiches Beschäftigungsprogramm, welches von speziell ausgebildeten Mitarbeitern betreut wird.

Das Ziel ist die Bewohner/innen zu aktivieren, um vorhandene Fähigkeiten zu erhalten bzw. zu steigern, wobei die Individualität und die Selbstbestimmung jedes einzelnen berücksichtigt wird.


Wir möchten den Bewohnern ein Zuhause bieten, in dem sie sich wohl und sicher fühlen.


Anhand der Betreuungsplanung wird für jeden einzelnen Bewohner eine individuelle Beschäftigungstherapie erstellt, die die Biographie, Fähigkeiten, Gewohnheiten und Ressourcen berücksichtigen.


Wir bieten Einzeltherapie, wie z. B. basale Stimulation, Klangschalenmassagen, Gespräche und Vorlesen.

In der Gruppentherapie werden u.a. Gymnastik, Spiele, Kegeln, Gedächtsnistraining, Singen und Spaziergänge angeboten.


Durch die Milieugestaltung, jahreszeitlichen Dekorationen, persönlichen Gegenstände und Bilder der Bewohner schaffen wir in den Wohnbereichen und Gemeinschaftsräumen ein wohnliches und gemütliches Ambiente.



Königliche Hochzeit ... die Bewohner sind mit dabei      Hauswirtschaftliche Tätigkeiten      Dementenbetreuerin



(Klicken Sie das Bild an und es wird vergrößert gezeigt)

Designed by http://www.hp-taskforce.de